Home
Fernstudium

Fernkurse Fachhochschulreife

ILS
Fachhochschulreife Technik
Fachhochschulreife Wirtschaft

SGD
Fachhochschulreife Elektrotechnik
Fachhochschulreife  Wirtschaft/Verwaltung
Fachhochschulreife Maschinenbau

HAF
Fachhochschulreife Wirtschaft

Fernakademie Klett
Fachhochschulreife Wirtschaft
Fachhochschulreife Technik

Schulabschluss-Lehrgäng
Abitur
Fachhochschule
Realschule
Hauptschule

Fernkurse
Fernabitur
MBA Fernstudium
Fernstudium BWL
Fernstudium Psychologie
Fernstudium Informatik
Fernstudium Sprachen

Fernlehrinstitute
SGD
HAF
ILS
Fernakademie Klett
Laudius Studienwelt

Apollon
EuroFH
AKAD
Wilhelm Büchner
IUBH
IWW

Fernstudium Vergleich
Fernabitur
Fachhochschulreife
Realschulabschluss
Hauptschulabschluss
Institute Vergleich

Erfahrungen
Bücher
Lerntechniken
Studentenrabatte
  Forum | Blog | Impressum | Über uns | News

Home > Fernstudium>  FernlehrgängeSchulabschlüss > Fachhochschulreife

Vergleichen  Sie  die  Fernlehrinstitute  in  unserem
Anbieter Vergleich Fachhochschulreife

Fachhochschulreife nachholen per Fernstudium


1. Infos zur Fachhochschulreife
2. Anbieter: Fernkurse Fachhochschulreife
3. Details: Beschreibung der Fernlehrgänge Fachhochschulreife
3.1 Fachhochschulreife Wirtschaft/Verwaltung
3.2 Fachhochschulreife Technik
3.3 Fachhochschulreife Maschinenbau
4. Weitere Schulabschlüsse


1. Allgemeine Infos zur Fachhochschulreife

Mit der Fachhochschulreife erwerben Sie einen Abschluss, der Sie für ein berufsbezogenes Studium qualifiziert. Sie können sich damit in einer von Ihnen gewählten Fachrichtung soweit fortbilden, dass am Ende ein Diplom, Bachelor- oder Master-Abschluss steht. Die Voraussetzung dafür ist das Abitur oder die Fachhochschulreife. Letzterer ist der Vorzug dann zu gewähren, wenn Sie sich für eine Fachrichtung entscheiden können (Wirtschaft/Verwaltung, Technik, Maschinenbau) und bereits über Berufserfahrung (3 Jahre im gleichen Beruf) oder eine Berufsausbildung in dieser Fachrichtung verfügen.

Dies ist Voraussetzung um an der staatlichen Prüfung teilnehmen zu können. Zudem benötigen Sie einen Realschulabschluss.

Die Fachhochschulreife kann auf verschiedenen Wegen erworben werden. Im Fernstudium haben Sie die Möglichkeit, ihre Berufserfahrung oder Ausbildung parallel zu absolvieren und verlieren so keine Zeit.

In der Regel dauert der Fernlehrgang Fachhochschulreife etwa 2 Jahre. Schnelleres Vorgehen ist immer möglich. Geprüft wird durch eine staatliche Kommission. Durch die staatliche Prüfung ist die Fachhochschulreife per Fernkurs voll anerkannt.


2. Anbieter: Fernkurse Fachhochschulreife

Fachhochschulreife Technik ILS
Fachhochschulreife Wirtschaft  ILS
Fachhochschulreife SGD
Fachhochschulreife HAF
Fachhochschulreife Fernakademie  Klett


3. Details: Beschreibung der Fernlehrgänge Fachhochschulreife

3.1 Fachhochschulreife Wirtschaft/ Verwaltung

Fachhochschulreife  Wirtschaft ILS
Fachhochschulreife  Wirtschaft/Verwaltung SGD
Fachhochschulreife  Wirtschaft HAF
Fachhochschulreife  Wirtschaft Fernakademie Klett

3.2 Fachhochschulreife Technik

Fachhochschulreife Technik ILS
Fachhochschulreife Elektrotechnik SGD
Fachhochschulreife Technik Fernakademie Klett

3.1 Fachhochschulreife Maschinenbau

Fachhochschulreife Maschinenbau SGD


4. Weitere Schulabschlüsse

Abitur
Fachhochschule
Realschule
Hauptschule


 

zurück zu Fernkurse Schulabschlüsse

© copyright 2006-2012-2012 General Template Structure by TemplatesFreeLance.Com