Profil ILS

Deutschlands größte Fernhochschule bietet mit 200 Fernkursen, 700 Tutoren und mehr als 80.000 Teilnehmern im Jahr jede Menge Erfahrung im Bereich Weiterbildung per Fernstudium. Kostenlos umfassendes Infomaterial anfordern oder direkt online einsehen können Sie auf ILS.de*

ILS Institut für Lernsysteme
DEUTSCHLANDS GRÖSSTE FERNSCHULE

> 200 Fernkurse    > 700 Tutoren    > 80.000 Teilnehmer jährlich    Gründung 1977    Standort Hamburg

Das ILS hält über 200 Fernlehrgänge bereit und ist damit die größte Fernschule Deutschlands. Schulabschlüsse, Meister, Betriebswirt, Fachwirt oder IHK-Abschlüsse können, unter anderem, am Ende eines Fernkurses auf Sie warten. Hinzu kommt eine Vielzahl an weiteren Lehrgängen in Bereichen wie Kreativität, Allgemeinbildung, Technik, Persönlichkeit oder Gesundheit.

Ausführliches Infomaterial finden Sie auf www.ILS.de*

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über das Fernlehrinstitut und sein Angebot.

Fachbereiche

Diese Fachbereiche bietet das ILS an:




Schulabschlüsse
Kaufmännische Lehrgänge
Fremdsprachen
Persönlichkeitsbildung & Gesundheit
EDV / Informatik
Technik, Meister, Fachlehrgänge
Kreativität & Medien
Allgemeinbildung

Abschlüsse

Das ILS bietet Fernkurse mit institutsinternen, staatlichen und öffentlichen sowie öffentlich-rechtlichen Abschlüssen an. Manche Abschlüsse erfordern das Ablegen einer Prüfung. Prüfen Sie hier unbedingt vorab, ob Sie entsprechende Voraussetzungen für die Prüfungsteilnahme erfüllen.

  • Zeugnis
  • Zertifikat
  • Schulabschlüsse
  • Betriebswirt
  • Techniker
  • IHK-Abschlüsse
  • bSb-Abschlüsse
  • TÜV-Abschlüsse
  • Cambridge Certificates
  • ECDL
  • Fachwirt
  • Fachkaufmann

sowie weitere Abschlüsse.

Ablauf des Fernstudiums

Nach der Anmeldung zum Fernkurs erhalten Sie ein Paket mit Studienmaterial und weiteren Studieninformationen per Post. Sie können mit der Bearbeitung des Materials jederzeit beginnen und sind an keine Studienzeiten oder Abgabefristen gebunden.

Über das Einsenden von Aufgaben können Sie Ihren Leistungsstand und Ihr Wissen kontrollieren. Sie erhalten diese Aufgaben durch Ihren Fernlehrer korrigiert zurück. Für manche Prüfungen ist das Einsenden der Aufgaben Teilnahmevoraussetzung.

Bei Fragen stehen Ihnen Ihre persönlichen Fernlehrer und Studienbetreuer zur Verfügung. Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein Zeugnis oder Zertifikat und können gegebenfalls eine externe Prüfung ablegen.

Das Online-Studienzentrum bietet Ihnen eine Plattform zum Austausch mit anderen Teilnehmern sowie die Möglichkeit Ihren Lernfortschritt im Blick zu halten. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen und können Ihre Betreuer kontaktieren.

Probezeit

Sie haben vier Wochen Zeit nicht nur das Material sondern auch sich selbst zu testen. Wie kommen Sie mit dem Material zurecht? Finden Sie die Zeit zum Lernen? Reicht die Motivation? Können Sie diese Fragen nicht mit Ja beantworten, sollten Sie das Material zurücksenden.

Kosten

Die Kosten für ILS-Fernlehrlänge liegen monatlich zwischen 100 und 150 Euro. Die Gesamtkosten richten sich somit nach der Länge des Fernkurses. Genaue Kosten finden Sie direkt bei ILS*.Sie haben die Möglichkeit kostenlos für eine gewissen Zeit zu überziehen. Ist diese Zeit vorbei, entstehen weitere Kosten.Zusätzliche Gebühren umfassen z.B. Seminare, Kosten für externe Prüfungen und Unterbringung während Seminaren und Prüfungen. Auch für zusätzliches Material, Sekundärliteratur und Briefmarken können Kosten anfallen.

Rabatte

Das ILS gewährt bestimmten Personengruppen einen Rabatt.

10% Rabatt erhalten Schüler, Studenten, Arbeitslose, Bundeswehrangehörige, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes tätige Personen, Rentner und Schwerbehinderte.
15% Rabatt erhalten alle, die schon mal einen ILS-Lehrgang absolviert haben.
100€ Erfolgsprämie erhalten Bertelsmann-Club Mitglieder.

Kostenlos Infos anfordern!

Bestellen Sie kostenloses Informationsmaterial vom ILS! Das Material enthält Preise, weitere Informationen zum Fernstudium beim ILS und zu den einzelnen Kursen.

error: Content is protected !!