Gesamtkapitalrentabilität


Die Gesamtkapitalrentabilität ist eine Bilanzkennzahl zur Messung der Rentabilität. Sie gibt an, wie rentabel das gesamte Kapital ist bzw. wie Gewinn vor Zinsen und Gesamtkapital im Verhältnis zueinander stehen. Die Formel zur Berechnung lautet:

GvZ (Gewinn + Zinsaufwand)/GK

Anzeige*


Ähnliche Einträge

error: Content is protected !!