Netzplantechnik


Mit Netzplänen werden zeitliche Abläufe so dargestellt, dass man die einzelnen Planungsschritte übersichtlich erfassen kann. Dabei erkennt man wann welcher Planungsschritt ausgeführt wird und welche Schritte parallel dazu verlaufen. Des Weiteren wird deutlich, welche Schritte zunächst abgeschlossen werden können damit weitere Schritte ausführbar sind.

Mit der Netzplantechnik können deshalb Reserven sowie zeitliche und sachliche Zusammenhänge zwischen Planungsschritten verdeutlicht werden.Zu den Vorteilen von Netzplänen zählt vor Allem ihre Einsetzbarkeit in quasi jedem Bereich, die Möglichkeit sich mit komplexen Vorgängen und Prozessen auseinanderzusetzen sowie die Erkennung von Planabweichungen und die Möglichkeit alternative Organisationen der Planungsschritte zu berücksichtigen.

Ähnliche Einträge

error: Content is protected !!