Fernkurs Technischer Fachwirt - IHK

Bereiten Sie sich auf die Fachwirt-Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor - im Fernstudium beim Institut für Lernsyteme

Technischer Fachwirt – IHK

Auf einen Blick

Voraussetzungen

Ausbildung und/oder Berufserfahrung

Abschluss

IHK-Abschluss

Dauer

28 Monate bei 8-10 Stunden/Woche
69 Studienhefte

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen zum ILS rund um Abschlüsse, Kosten, Probezeit und mehr finden Sie in unserer Institutsübersicht.

Über Institut für Lernsysteme

Das ILS hält über 200 Fernlehrgänge bereit und ist damit die größte Fernschule Deutschlands. Schulabschlüsse, Meister, Betriebswirt, Fachwirt oder IHK-Abschlüsse können, unter anderem, am Ende eines Fernkurses auf Sie warten. Hinzu kommt eine Vielzahl an weiteren Lehrgängen in Bereichen wie Kreativität, Allgemeinbildung, Technik, Persönlichkeit oder Gesundheit. Das Hamburger Institut bietet verschiedene Rabattaktionen, eine vierwöchige Probezeit und eine kostenlose Weiterbetreuung nach Ablauf der Studienzeit.

Fernkurs Ziele

Der Fernkurs “Technischer Fachwirt” vermittelt Ihnen die Kompetenzen, um leitende Aufgaben im technischen Bereich zu übernehmen. Als Nachweis für das Absolvieren des Kurses erhalten Sie das Zeugnis des Instituts für Lernsysteme. Nach Präsentieren der Projektarbeit und einem Fachgespräch erhalten Sie das Zertifikat “Technische/r Fachwirt/in (IHK)”.

Im Einzelnen befassen Sie sich unter anderem mit folgenden Inhalte:

Volks- und Betriebswirtschaft:

  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Betriebliche Funktionsbereiche
  • Existenzgründung
  • Unternehmensrechtsformen

Rechnungswesen:

  • Buchführung
  • Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze
  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Auswertungen und Planungsrechnung

Recht und Steuern:

  • Rechtliche Zusammenhänge
  • Steuerarten

Unternehmensführung:

  • Betriebsorganisation
  • Personalführung
  • Personalentwicklung

Naturwissenschaft und Technik:

  • Grundlagen der Physik, Chemie, Mathematik und Technik
  • Energieeinsatz
  • Statistische Verfahren

Werkstofftechnologie:

  • Werk- und Hilfsstoffe
  • Normung
  • Prüfverfahren

Technische Kommunikation:

  • Darstellung und Ansichten
  • Maßtoleranzen und Passungen

Fertigungs- und Betriebstechnik:

  • Fertigungsverfahren
  • Fügetechniken
  • Instandhaltung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik/CNC
  • Automatisierungssysteme
  • Rechnergestützte Konstruktion/CAD

Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik:

  • Marketing und Marktforschung
  • Preis-, Produkt, Distributions- und Kommunikationspolitik
  • Beschaffungs- und Produktionslogistik
  • Distributions- und Entsorgungslogistik

Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle:

  • Produktionsprogrammplanung
  • Arbeits- und Zeitwirtschaft
  • Arbeitsablauf- und Arbeitsplatzgestaltung
  • Fertigungssteuerung und Produktionsüberwachung

Qualitätsmanagement:

  • Methoden der Qualitätssicherung
  • Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9000ff.

Umweltmanagement:

  • Umweltschutztechnik
  • Maßnahmen zum Umweltschutz

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit:

  • Pflichten und Aufgaben
  • Sicherheit im Betrieb

Führung und Zusammenarbeit:

  • Kommunikation und Kooperation
  • Mitarbeitergespräche und -förderung
  • Konfliktmanagement
  • Ausbildung
  • Moderation und Präsentation

Aktualisierungen vorbehalten.

Genaue Kursinhalte finden Sie hier beim Institut für Lernsysteme*

Anzeige*



Konditionen

Der Lehrgang hat eine Regelstudiendauer von 28 Monaten bei etwa 8 bis 10 Wochenstunden. Eine kostenlose Verlängerung ist für 15 Monate möglich. Der Kurs umfasst unter anderem 69 Studienhefte.

Voraussetzungen
  • Vorkenntnisse
  • Vertragsschluss
  • Start

Sie benötigen eine Berufsausbildung mit anschließender Berufspraxis oder mehrere Jahre Berufserfahrung, um den Fernlehrgang zu beginnen und die IHK-Prüfung abzulegen. Bitte informieren Sie sich über die genauen Anforderungen bei der IHK oder beim ILS.

Um den Vertrag abzuschließen, müssen Sie volljährig sein. Anderenfalls kann der Vertrag mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten geschlossen werden.

Sie können jederzeit in den Kurs einsteigen und die Kursinhalte in Ihrem Tempo bearbeiten.

Ablauf des Fernkurses

Nach der Anmeldung zum Fernkurs erhalten Sie ein Paket mit Studienmaterial und weiteren Studieninformationen per Post. Sie können mit der Bearbeitung des Materials jederzeit beginnen und sind an keine Studienzeiten oder Abgabefristen gebunden. Sollten Sie innerhalb von 4 Wochen merken, dass der Kurs doch nichts für Sie ist, können Sie vom Vertrag zurücktreten.

Rabatte
10%
Rabatt
Für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Bundeswehrangehörige, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes tätige Personen, Rentner und Schwerbehinderte.
15%
Rabatt
Rabatt erhalten alle, die schon mal einen ILS-Lehrgang absolviert haben.
100€
Prämie
Erfolgsprämie erhalten Bertelsmann-Club Mitglieder.
Alle Kurs-Infos

Für diesen Fernkurs können Sie sowohl im Online-Bereich des ILS als auch auf dem Postweg ausführliche Infos erhalten. Kostenlos. Neben weiteren Details rund um die Inhalte des Fernlehrgangs erhalten Sie hier auch einen Überblick über die Kosten sowie mögliche Rabattmöglichkeiten.

Jetzt gratis Infomaterial bestellen!

Gehen Sie jetzt den nächsten Schritt zum Erfolg.

Fordern Sie weiteres Infomaterial zu diesem Fernkurs direkt beim ILS an und erhalten Sie Infos zu:

  • Gebühren
  • Rabattmöglichkeiten
  • weiteren Kursen
  • Seminaren und mehr

Hier Infos anfordern!*

error: Content is protected !!