Lerntechniken


Techniken & Tipps, um das Lernen zu lernen.

Hier finden Sie verschiedene Techniken, Strategien und Hilfsmittel, die das Lernen erleichtern und Ihr Verständnis für das Lernen als solches erweitern und vertiefen. Neben allgemeinen Tipps finden Sie hier spezifische Techniken zum Erlernen von Sprachen und weiteren Fachgebieten, speziell für das autodidakte Lernen, wie zum Beispiel im Fernstudium wie auch für das Lernen an der Uni, in Gruppen oder das Gezielte Vorbereiten auf Prüfungen.

  • Alle
  • Sprachen lernen
  • Allgemein
  • Fürs Abitur
  • Geschichte
  • Blog
  • Vokabeltrainer

Mit Füllwörtern Texte füllen. Oder lieber nicht.

Doch auch ein Wort hat ja nun in gewisser Weise recht viele Bedeutungen. Allerdings ist es eigentlich natürlich ziemlich subjektiv, ob die Bedeutung überhaupt ganz passend ist. Das ist durchaus relativ. Sie finden diesen Absatz schrecklich? Ich sage Ihnen warum: Er enthält 31 Wörter. Und 14 davon sind Füllwörter. Wörter,

Weiterlesen

Sprachen lernen Serie Teil 2: Wiederholungen.

Sprachen lernen durch ständiges Wiederholen Ja, sicher, das ist ein banaler Hinweis. Aber denken wir mal ein bisschen darüber nach. Wir sind ein sehr ergebnisorientiertes Land. Wann immer wir einen Meilenstein, eine gewisse Kennzahl oder irgendein anderes Ziel erreichen, klopfen wir uns auf die Schulter, sind stolz und haken die

Weiterlesen

Sprachen lernen Serie Teil 1: Tu es einfach.

Sprachen lernen durch Praxis Die meisten von uns haben ein großes Problem damit, etwas zu tun, was sie nicht können. Wir haben so große Angst davor, einen Fehler zu machen, dass wir etwas, von dem wir nicht überzeugt sind, es fehlerfrei ausführen können, gar nicht erst versuchen. Bei vielen Dingen

Weiterlesen

Neue Serie: Wie man eine neue Sprache wirklich lernt.

Wir alle begegnen fremden Sprachen in unserem Alltag. Die meisten von uns haben Grundkenntnisse von mindestens zwei Fremdsprachen. Manche wachsen zusätzlich mit einer dritten Fremdsprache auf, weil ein Elternteil, oder beide, eine andere Muttersprache haben als deutsch. Wir haben Freunde um uns herum, die andere Sprachen sprechen. Und die Großstädter

Weiterlesen

Ein fitter Geist wohnt in einem fitten Körper

Den Satz kennt wohl jeder. Und tatsächlich, wer regelmäßig zum Fitness geht, Ausdauersport oder einen anderen Sport betreibt, der macht am Schreibtisch nicht so schnell schlapp wie jener, dessen längster Weg vom Auto zur Haustür führt. Aber warum hilft Fitness einen klareren Geist zu bekommen? Sportler haben ein besser durchblutetes

Weiterlesen

Phase6 – Vokabellernprogramm

Aktuell gibt es 20% Rabatt auf das Programm Dieses Programm setzt das Lernkarten-Prinzip vollständig um. Es gibt sechs Karteikästen, die mit Vokabeln gefüllt werden. Begonnen wird mit dem ersten. Sie können selbst auswählen, ob Sie die Frage oder die Antwort sehen möchten. Die Karte wandert nach erfolgreicher Antwort in das

Weiterlesen

5 Tipps wie Sie Ihren Lernstoff organisieren

Die Vorbereitung auf eine Prüfung, ein Referat oder auch auf eine Hausarbeit beginnt mit der Frage “Was soll ich eigentlich alles lernen??” Je nach Fachgebiet und Prüfungsart kann die Fülle an Lernmaterial stark variieren. Und auch das Lernmaterial selbst ist unterschiedlich. Neben Literaturquellen liegen, je nach Ihrer persönlichen Fähigkeit Notizen

Weiterlesen

ABC-Listen

Mit einer ABC-Liste lässt sich Brainstorming systematisch gestalten. Anstatt einfach wild alle Begriffe aufzuschreiben, die uns zu einem Thema einfallen, notieren wir zu den Buchstaben des Alphabets eine oder mehrere oder auch keine Assoziationen. Vera F. Birkenbihl hat das System entwickelt. Wie funktionieren ABC-Listen? Es geht nicht darum, für jeden

Weiterlesen

Alphabet-Methode

Die Alphabetmethode eignet sich gut, um einzelne Begriffe zu lernen oder sich an einen bestimmten Aspekt zu erinnern. Wie funktioniert die Alphabet-Methode? Bei dieser Methode ordnen Sie jedem Buchstaben des Alphabets ein Bild zu. Sehr gut eignen sich die gängigen Begriffe, die man nutzt, um einen Buchstaben klar verständlich zu

Weiterlesen

Geschichte lernen mit Mindmaps

Für Geschichte habe ich schon vor den schriftlichen Prüfungen angefangen Mindmaps zu machen. Ich denke, dass es hier wichtig ist, ein Grundgerüst zu haben. Das Duden Abiturhilfen Buch für Geschichte gibt da tolle Tipps für die Reihenfolge etc. In der ersten Map hab ich die ganzen Epochen versammelt. Jede dann

Weiterlesen

Vokabeln lernen

Ärgert ihr euch auch häufig darüber, dass ihr zwar Vokabeln lernt, sie auch im Text wiedererkennt – aber nicht selbst anwenden könnt? Man hat rausgefunden, dass Vokabeln im Kontext gelernt werden müssen. Es ist zum Beispiel effektiver ein Wort in drei verschiedenen Texten zu finden, als es drei Mal ins

Weiterlesen

Sprachkurse im Ausland

Eine Sprache zu lernen, bedeutet zunächst einmal einen gewissen Aufwand und auch Disziplin. Dies gilt umso mehr, wenn man sich in Eigenregie daran macht. Während man an der Schule oder auch an der Uni die regelmäßig stattfindenden Klausuren und Tests im Nacken hat und dadurch zur Arbeit angehalten wird, so

Weiterlesen

Wie man Fehler vermeidet

Gerade habe ich meine Französisch-Klausur kontrolliert und neben Bestnoten in Stil, Wortschatz und Inhalt (13 – 11 Punkte) hatte ich einen Fehlerquotient von 3,3 (9 Punkte) und im Grammatiktest nur 8 Punkte. Für den Fehlerquotienten habe ich mir deshalb mal versucht einen Plan zu machen, wie ich künftig wirklich dumme

Weiterlesen

Tandempartner

Nein, ich rede nicht vom Fahrrad fahren. Tandempartner sind Sprachpartner. Sie wollen eine bestimmte Sprache lernen und bieten im Gegenzug ihre Muttersprache an. Ich muss zum Beispiel für meine mündlichen Abiprüfungen ein halbwegs flüssiges Spanisch drauf haben. Naja, und da mein Kater nur Französisch spricht, hab ich mal “Tandempartner spanisch

Weiterlesen

Loci Methode

Bei der Loci-Methode wird Lernmaterial in Verbindung zu alltäglichen Dingen gesetzt, die wir immer in der gleichen Reihenfolge vorfinden. Es eignen sich insbesondere Wege wie der Heimweg oder bestimmte Räume, die nicht allzuoft umgeräumt werden. An bestimmte Elemente dieser Orte oder Wege werden nun Informationen in Form von sehr einprägsamen

Weiterlesen

SQ3R

Wir merken uns etwa 10-50% von dem, was wir lesen. Dies ist abhängig von der Art des Textes und der Dichte der Fakten. Besonders im Fernstudium, wo Wissen fast zu 100% über das Lesen von Studienheften und anderen Texten aufgenommen wird, sollte deshalb strukturiert gelesen werden. Bewährt hat sich hierbei

Weiterlesen

Dropbox

In einem Wort ist Dropbox Webspace. Ihr könnt eure Daten auf einem externen Server spreichern und sie von jedem Rechner der Welt nutzen. Hier kommt das Besondere: ihr ladet auf euren Rechner ein Tool, das euren Dropbox-Ordner als normalen Ordner auf eurer Festplatte anzeigt. Das ermöglicht euch zum Einen aus

Weiterlesen

Fehler richtig berichtigen

Ich bin ja gerade fleißig dabei, meine Probeklausuren zu korrigieren. Zwar hab ich das mit den Hausaufgaben auch meist gemacht, aber wenn ich sie einmal berichtigt hatte, dann hab ich sie sofort wieder weggelegt. Besonders in den Sprachen hab ich aber nen ganz effektiven Weg gefunden, um die Korrekturen dauerhaft

Weiterlesen

Motivation

Guten Morgen (stammt aus dem Blog, es war so etwa 1:00 Uhr) – oder was auch immer man um diese Zeit sagt! Also, ich gehe heute sehr spät ins Bett und weiß komischerweise, dass ich morgen früh aufstehen werde und anfange zu lernen. Ohne Diskussion. Irgendwie ist das Lernen ein

Weiterlesen

Speedreading – Schnelllesen

Haben Sie sich eigentlich schon mal Gedanken darüber gemacht, wie Sie lesen? Sprechen Sie innerlich mit oder springen Sie beim Lesen in der Zeile zurück. Lesen Sie Texte ein- oder mehrmals.. Es gibt verschiedene Techniken, die dabei helfen sollen, sowohl die Geschwindigkeit als auch das Verständnis zu verbessern. Tony Buzan  

Weiterlesen

Lernplan

Ein Lernplan bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Lernpensum übersichtlich und zielstrebig abzuarbeiten. Sie wissen jederzeit, ob Sie in der richtigen Geschwindigkeit vorankommen, was noch vor und was schon hinter Ihnen liegt. Um effektiv zu Lernen und einen hilfreichen Lernplan zu erstellen. 1. Der richtige Arbeitsplatz Lernen braucht Raum. Sie sollten

Weiterlesen

Einfach anfangen

Kennt ihr das? Ihr begeistert euch für etwas. Ihr wollt irgendetwas ändern in eurem Leben, mit etwas Neuem beginnen oder euch einfach nur etwas abgewöhnen… Ich kenne das sehr gut. Und vermutlich kennt ihr auch die Stimmen in eurem Kopf, die dann sagen, ach nicht heute. Hm, dafür habe ich

Weiterlesen

Online Recherche mit Google Books

Kennt ihr Google Books? Man gibt ein Key in die normale Buchsuche und Google recherchiert in einer riesigen Datenbank von Büchern, die sie mehr oder weniger mit Zustimmung der Autoren eingescannt haben. Insgesamt sind es etwa 7 Millionen Bücher. Die meisten, natürlich, auf Englisch – aber auch tausende deutsche. Interessanterweise

Weiterlesen

Die 5-Schritte-Methode

Immer wenn Prüfungen bevorstehen, erwacht bei den Prüflingen die Angst, den Stoff nicht rechtzeitig im Kopf verankern zu können. Eine bewährte Methode um Lernstoff systematisch zu wiederholen, ist die Fünf-Schritte-Methode. Auch SQR3-Methode (Survey, Questions, Read, Recite, Review). 1. Survey | Überfliegen des Lernstoffes Um einen ersten Überblick über das Thema

Weiterlesen

Wie wir lernen

Wie wir lernen: 1. Wir nehmen etwas das erste Mal wahr. 2. Wir erkennen, wie wir zum Inhalt stehen, stellen eine Verbindung her. 3. Wir verarbeiten einen Inhalt durch Analyse und Hinterfragen. 4. Wir verarbeiten den Inhalt mit Hinblick auf seinen Nutzen für uns. 5. Wir wiederholen den Inhalt. 6.

Weiterlesen

Mit Abituraufgaben lernen

Inzwischen gibt es sowohl im Internet als auch in Buchform jede Menge Abituraufgaben. Nicht nur wer kurz vor den Prüfungen steht, sollte sich mit solchen Aufgaben beschäftigen. Sie können auch lange bevor es ernst wird, dabei helfen eine Idee davon zu bekommen wie so eine Abiaufgabe aussieht. Das nimmt die

Weiterlesen

error: Content is protected !!